Herzliches Beileid – Das sind die beklopptesten Arten zu sterben

Publiziert

Herzliches BeileidDas sind die beklopptesten Arten zu sterben

Vom Sarg erschlagen, den Fallschirm vergessen, zu viel Sex gehabt – manche Menschen sind auf die unglaublichsten Arten abgenippelt.

War da etwas Alkohol im Spiel? Devon Staples (22) aus dem US-Staat Maine wollte zum amerikanischen Unabhängigkeitstag am vergangenen Samstag ein ganz besonderes Feuerwerk zünden: Er stellte sich einen Böller auf den Kopf – und zündete die Lunte. Staples starb sofort. Ein tragischer und doch kurioser Tod. Und dabei kann Feuerwerkskörper eigentlich sowieso zu den eher gefährlicheren Mordwaffen zählen. Aber: Hiermit ergeht auch eine Warnung an alle Tamponbenutzer, Heimwerker und chinesischen Köche: Passen Sie auf, mit was sie da hantieren – es könnte sie im Extremfall umbringen. Glauben Sie nicht? Dann schauen sie mal in unsere Diashow.

(sen/L'essentiel)

Deine Meinung