Glitzer und Tüll – Das sind die verrücktesten Looks der Met-Gala
Publiziert

Glitzer und TüllDas sind die verrücktesten Looks der Met-Gala

Bei der Met-Gala am Montagabend im Metropolitan Museum of Art in New York zeigten sich die Stars modisch von ihrer spektakulärsten Seite.

Nach zwei Jahren hat am Montagabend in New York wieder die Met-Gala stattgefunden. Der Anlass ist dafür bekannt, dass die geladenen Gäste stets in opulenten Looks aufkreuzen. Das Motto dieses Jahr ist «In America: a Lexicon of Fashion», also «In Amerika: Ein Lexikon der Mode».

«Amerikanische Mode ist im Jahr 2021 ein Patchwork geworden, das die Welt reflektiert, in der wir alle Leben, und die wir alle durch verschiedene Linsen betrachten», sagt «Vogue»-Chefin Anna Wintour, Gastgeberin der Gala, zu «CNN». Sie zeigte sich auf der Veranstaltung in einer floralen Robe von Oscar de la Renta, mit der sie dem verstorbenen Designer Tribut zollte.

(L'essentiel/Johanna Senn)

Deine Meinung