Europa Ligue – Déifferdeng 03 trifft auf Paris Saint-Germain

Publiziert

Europa LigueDéifferdeng 03 trifft auf Paris Saint-Germain

LUXEMBURG - Nun ist es offiziell: Der Luxemburger Club Déifferdeng 03 tritt am 18. und 25. August gegen den französischen Erstligisten PSG zur Qualifikationsrunde der Europa-League an.

Dies teilte die Luxemburger Fußballföderation (FLF) am Donnerstagabend mit. Nach dem Ausschluss des griechischen Fußballclubs Olympiakos Volos aufgrund eines Wettskandals aus der Europa League spielt nun der Luxemburger FC Déifferdeng 03 gegen Paris Saint-Germain. Darüber informierte die UEFA die luxemburgische Fußballföderation schriftlich.

Olympiakos Volos kann gegen die UEFA-Entscheidung Widerspruch einlegen.

Die Spiele finden am 18. und 25 August statt. Das Hinspiel ist am 18. August um 20.45 Uhr am Stadion Josy Barthel geplant.

(L'essentiel online)

Tickets ab Dienstag im Verkauf

Tickets für das Spiel von Differdingen und Paris Saint-Germain am 18. August werden ab dem kommenden Dienstagnachmittag verkauft. Insgesamt 8 000 Tickets stellen die Luxemburger Fußballföderation und der Differdinger Club zum Verkauf zur Verfügung.

Preise: zwischen 20 und 35 Euro

Deine Meinung