Brisante Situation – Deutsche Kampfjets fangen britische Boeing ab
Publiziert

Brisante SituationDeutsche Kampfjets fangen britische Boeing ab

Brisante Situation am Himmel über Köln: Ein britisches Flugzeug verliert den Kontakt zur Bodenstation. Sofort stiegen Jagdflieger auf. Ein anderer Pilot filmt das Ereignis.

Die Passagiere des Flugs Jet Airways 9W 118 haben wohl einige Minuten in Angst verbracht. Kurz vor der Landung wurde ihr Flugzeug, das auf dem Weg von Mumbai nach London war, von zwei Eurofighter-Kampfjets der deutschen Luftwaffe abgefangen. Der Grund: Die Piloten der britischen Maschine hatten über Köln den Funkkontakt mit der deutschen Flugsicherheit verloren. Die deutschen Behörden gingen von einem Notfall aus – eventuell sogar einer Entführung.

Den Kampfpiloten gelang es jedoch, den Piloten des Passagierflugzeugs zu kontaktieren. Offenbar hatte er die falsche Frequenz eingeschaltet. Das Manöver wurde von Piloten eines anderen Flugzeugs gefilmt, dass sich 600 Meter über dem Flieger aus Mumbai befand.

Übrigens – britische Medien vermuten, dass in dem Video auch ein Ufo zu sehen ist. Ab Minute 1.30 zischt ein schwarzes Objekt von links nach rechts durch das Sichtfeld. Es könnte natürlich auch einfach nur ein anderes Flugzeug sein.

(sen/L'essentiel)

Deine Meinung