«DMK» – Die süßeste Coverband der Welt

Publiziert

«DMK»Die süßeste Coverband der Welt

Wie beschäftigt man als cooler Papi seine gelangweilten Kinder? Richtig, man gründet mit ihnen eine Depeche-Mode-Coverband.

Dicken Schrader ist der wohl coolste Papi der Welt. Denn statt seinen Kindern einen schnöden Zoobesuch zu spendieren oder ihnen die neuesten Computergames zu kaufen, hat er mit seinen zwei ältesten Kids eine Band gegründet.

Seit 2009 besteht die Familien-Combo DMK, was für Dicken (der Papi), Milah (die süße Tochter) und Korben (der kleine Sohn) steht. Das Familientrio aus der kolumbianischen Hauptstadt Bogotà rockt im heimischen Kinderzimmer und spielt dort regelmässig Coverversionen berühmter Songs von Depeche Mode - und das auf simplen Musikgeräten und Haushaltsgegenständen. So bedient Vater Dicken eine Cola-Flaschen-Basedrum mit den Füßen, während Sohn Korben und Tochter Milah für Kinderkeyboard und Ukulele zuständig sind.

Und auch live sind die drei Musiker nicht zu verachten. Aber sehen Sie selbst:

(L'essentiel Online/ink)

Deine Meinung