Luxemburg: Diebe schlagen in Munsbach doppelt zu
Publiziert

LuxemburgDiebe schlagen in Munsbach doppelt zu

MUNSBACH – Kriminelle haben am Donnerstag eine Person gleich zwei Mal bestohlen – am Geldautomaten und im Auto des Opfers.

Police Grand-Ducale

Wie die Police Grand-Ducale mitteilt, ist eine Person am Donnerstag an einem Geldautomaten in Munsbach bestohlen worden. Nachdem das Opfer gegen 18.20 Uhr Geld abgehoben hatte, wurde ihm das Geld und die Bankkarte aus den Händen gerissen.

Ein zweiter Täter näherte sich derweil dem Bekannten des Opfers, der in unmittelbarer Nähe im Wagen wartete. Dieser Täter lehnte sich durch das geöffnete Fenster ins Fahrzeug und entwendete die in der Mittelkonsole abgelegte Brieftasche. Nach der Tat flüchteten beide Diebe. Beide Geschädigte wurden nicht verletzt, Ermittlungen wurden in die Wege geleitet.

(L'essentiel)

Deine Meinung

0 Kommentare