Viral-Sensation – Diese Rapperin klingt genau gleich wie Siri

Publiziert

Viral-SensationDiese Rapperin klingt genau gleich wie Siri

Eigentlich wollte die Amerikanerin Caz mit Rap berühmt werden. Stattdessen wurde die 23-Jährige nun mit ihrer Imitation der iOS-Assistentin zum Viral-Hit.

In einem lediglich zehn Sekunden dauernden Video zeigt US-Rapperin und -Produzentin Caz, dass sie die englische Stimme der virtuellen iOS-Assistentin Siri perfekt nachahmen kann.

Über 16 Millionen Mal wurde der Twitter-Clip, den du oben siehst, in den letzten Tagen angeschaut und mehr als 240.000-mal retweetet. Vor allem auf Instagram explodierte daraufhin die Followerschaft der 23-Jährigen: Vor der kleinen Viral-Sensation hatte sie rund 6000 Abonnenten – am Mittwoch waren es bereits knapp 90.000.

Zum Vergleich: So klingt die echte Siri. (Quelle: Youtube/PhoneBuff)

Jetzt sucht sie einen Manager

«Ich hatte nicht vor, das viral gehen zu lassen. Ich bin ja eigentlich Rapperin», twitterte Caz. Ihre Follower sehen darin keinen Widerspruch und ermutigen sie, die dadurch gewonnene Aufmerksamkeit für ihre Musik zu nutzen.

Das tut «The Hood Siri», wie sie sich augenzwinkernd nennt, nun auch, postet ihre Tracks auf Twitter und verkündete via Insta-Story, dass sie noch keinen Manager habe und diesen Job gerne vergeben würde. Wer hören möchte, wie Caz beim Rappen statt beim Siri-Imitieren klingt, klickt hier:

Caz' (die sich manchmal auch Hazmatcaz schreibt) Track «That's What I Thought». (Quelle: Youtube/HAZMATCAZ)

Übrigens: Das ist die Frau hinter Siris Stimme. (Quelle: Youtube/Twins)

(L'essentiel/shy)

Deine Meinung