Männerschmuck – Diese Trend-Ketten werten jedes Männeroutfit auf

Publiziert

MännerschmuckDiese Trend-Ketten werten jedes Männeroutfit auf

Die richtige Kette kann deinem Outfit den letzten Schliff geben. Stars zeigen uns, welche Ketten dein Outfit aufs nächste Level bringen.

Nein, Harry Styles hat die Halskette für Männer sicherlich nicht erfunden. Doch es ist das wohl am meisten herbeigezogene Bild, wenn wir 2021 über Halsketten für Männer sprechen. Der britische Popstar bricht in seiner Outfitwahl regelmäßig mit Geschlechternormen, auch bei seiner Schmuckwahl. So sieht man den 27-Jährigen öfters mit Perlenkette um den Hals.

Aber auch Rapper wie Bad Bunny oder Machine Gun Kelly zeigen sich gerne mit dem Schmuck, den wir vorwiegend aus Omis Schatulle kennen.

Doch die Kette für den Mann muss nicht immer ein großes Fashion-Statement sein. Denn eine einfache Halskette kann dafür sorgen, dass auch eine schlichte Kombination aus Jeans und T-Shirt zu einem speziellen Outfit wird. Vier Trends, die wir dir ans Herz legen:

1. Einfacher Charm-Anhänger

Wer in seinem Outfit gerne etwas Haut zeigt, kann den Brustbereich noch zusätzlich mit einer einfachen Charmkette betonen. Harry Styles macht es mit einem Kreuz-Kettchen vor. Anstatt des Kreuzes kannst du dich für jedes beliebige Charm entscheiden.

Auch Shawn Mendes zeigt, dass ein Outfit interessanter wird, wenn noch etwas Glänzendes hervorblitzt:

2. Layering mit Perlen

Perlen sind längst nicht mehr nur für Großmütter oder Frauen generell. Die Ketten haben ihren Weg in die Männermode gefunden. Die Perlenkette kannst du für einen legeren Look zusätzlich mit anderen Kettchen layern. So kann auch ein weißes Shirt ganz einfach zum Hingucker werden, wie Rapper Bad Bunny zeigt:

Bei A$AP Rocky geht das Layering noch einen Schritt weiter, indem er eine kürzere Perlenkette mit einer langen kombiniert. Er zeigt, dass man in puncto Schmuck auch als Mann gerne richtig auftrumpfen darf. So wird aus einer schlichten schwarzen Hose und einem gestreiften Shirt fix ein Outfit:

3. Hingucker: Pendant

Kristallen werden gerne heilende Kräfte nachgesagt. Ob du daran glaubst oder nicht; Kristalle sind modisch jetzt auch Accessoire-Trumpf. Ein einfacher Stein an einer Kette funktioniert etwa zu grafischen Prints prima, so wie wir das bei Lil Nas X sehen:

Dass der Trend auch mit Humor getragen werden kann, zeigt etwa Drake. Er wählt zum schlichten schwarzen Pulli ein Eulen-Pendant, das uns an die Mode der frühen 2000er erinnert:

4. DIY-Kette

Für neuen Schmuck musst du nicht tief in die Tasche greifen. Ein weiterer Trend, der uns im Insta-Feed aufgefallen ist, sind DIY-Ketten. Etwa so, wie Post Malone sie hier trägt:

Dabei muss es nicht gleich Chanel sein. Du kannst dir die farbenfrohen Kettchen auch ganz einfach selber machen. Mit Buchstaben kannst du der Außenwelt zum Beispiel mitteilen, was dir wichtig ist. So geht Schmuck mit Message.

(L'essentiel/Johanna Senn)

Deine Meinung