Tanken in Luxemburg – Diesel wird so teuer wie zuletzt 2013

Publiziert

Tanken in LuxemburgDiesel wird so teuer wie zuletzt 2013

LUXEMBURG – Dieselfahrer müssen ab Samstagnacht mehr bezahlen. Dabei erreicht der Dieselpreis ein Niveau, das das letzte Mal im Februar 2013 erreicht wurde.

ARCHIV - 26.05.2019, Schleswig-Holstein, L�beck: Ein Autofahrer steckt an einer Tankstelle einen Diesel-Zapfhahn in die Tank�ffnung seines Fahrzeugs. (zu dpa �Energiepreise treiben Teuerung auf h�chsten Stand seit 2011�) Foto: Felix K�nig/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

ARCHIV - 26.05.2019, Schleswig-Holstein, L�beck: Ein Autofahrer steckt an einer Tankstelle einen Diesel-Zapfhahn in die Tank�ffnung seines Fahrzeugs. (zu dpa �Energiepreise treiben Teuerung auf h�chsten Stand seit 2011�) Foto: Felix K�nig/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Felix K�nig

Schwarzer Freitag für Dieselfahrer im Großherzogtum: Der Maximalpreis für den Liter Diesel steigt zum Wochenende, wie das Energieministerium am Freitag mitteilt. An den Säulen des Großherzogtums dürfen dann maximal 1,276 für einen Liter Kraftstoff aufgerufen werden. Ein sattes Plus von 2,9 Cent.

Zuletzt hatte der Dieselpreis ein ähnliches Niveau im Februar 2013 erreicht. Damals kostet der Liter 1,282 Euro. Der Preis für Benzin der Sorten «Super 95» und «Super 98» bleibt unverändert zum Wochenausklang. Hier wurden keine Veränderungen angekündigt.

(L'essentiel)

Deine Meinung