Unfall gefilmt – Dieses Kind hält Schutzengel auf Trab
Publiziert

Unfall gefilmtDieses Kind hält Schutzengel auf Trab

Auf einer russischen Straße gerät ein Familienauto ins Schleudern und prallt gegen einen Laster. Ein kleines Mädchen fliegt dabei auf die Straße und wird fast überfahren. Doch Wunder gibt's.

Das kleine Mädchen auf dem Video wird wohl ein Schutzengel gehabt haben. Gleich zweimal ist es dem Tod auf einer russischen Straße entkommen. Der Wagen, in dem die Familie reiste, geriet nach einem Überholmanöver ins Schleudern. Der Fahrer verlor die Kontrolle über das Fahrzeug, das sich zunächst drehte und dann mit voller Wucht auf der Gegenfahrbahn gegen einen Lastwagen crashte.

Der Zusammenprall zerstörte das hintere Teil des Autos. Die kleine Tochter, die in der hintersten Reihe saß, wurde dabei auf die Straße geschleudert. Doch da kam schon der nächste Laster, der in letzter Sekunde der Unfallstelle ausweichen konnte. Der Schutzengel war flink: Der LKW fuhr nur ein paar Zentimeter am Mädchen vorbei.

Russen statten Autos mit Kameras aus

Der Vater stieg zwischenzeitlich aus und holte seine Tochter zu sich. Wie durch ein Wunder war dem Kind - außer ein paar Schrammen und einer leichten Kopfverletzung - nichts passiert. Es wurde trotzdem sofort ins Krankenhaus zur Kontrolle gebracht.

Dass der Unfall komplett dokumentiert wurde, ist allerdings kein Zufall: Wie «Bild» schreibt, reisen viele Russen mit einer Kamera im Auto. Bei einem möglichen Unfall dienen die Bilder als Beweis für die Versicherung.

(L'essentiel Online/kle)

Deine Meinung