Vier Autos verwickelt – Drei Verletzte bei Karambolage

Publiziert

Vier Autos verwickeltDrei Verletzte bei Karambolage

LUXEMBURG – Bei einem schweren Unfall auf der Strecke zwischen Bettemburg und Livingen sind am Freitag drei Autofahrer verletzt worden. Einer wurde in seinem Auto eingeklemmt.

Mit hoher Geschwindigkeit ist ein Auto am Freitagmittag auf der Strecke zwischen Bettemburg und Livingen seitlich gerammt worden. Der Wagen überschlug sich mehrfach und blieb auf der Seite liegen. Der Unfall ereignete sich neben der Autobahnausfahrt der A3 in Livingen.

In den Crash waren nach Angaben der Feuerwehr vor Ort insgesamt vier Autos verwickelt. Drei Personen wurden verletzt. Einer von ihnen war im Auto eingeklemmt und musste von den Rettungskräften befreit werden. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Die Strecke war für eine gute Stunde für den Autoverkehr gesperrt.

(L'essentiel Online)

Deine Meinung