Heroin – Drogendealer im Bahnhofsviertel verhaftet

Publiziert

HeroinDrogendealer im Bahnhofsviertel verhaftet

LUXEMBURG – Mit Heroin für ein gutes Dutzend Abhängige hat die Polizei einen Dealer im Bahnhofsviertel der Hauptstadt erwischt.

Beim Dealen beobachtet haben Polizisten am frühen Mittwochabend einen Verdächtigen in der Rue Junck nahe dem Bahnhof in Luxemburg. Der Mann wurde kontrolliert und übergab den Polizisten zunächst zwei Kugeln Heroin.

Bei der Durchsuchung wurden weitere fast 30 Gramm Heroin beschlagnahmt. Das ist ausreichend, um ein gutes Dutzend Abhängige über mehrere Tage zu versorgen.

Der Dealer wurde festgenommen und dem Untersuchungsrichter vorgeführt.

(L'essentiel Online)

Deine Meinung