Davis Cup 2015 – Duell gegen Underdogs aus indischem Ozean

Publiziert

Davis Cup 2015Duell gegen Underdogs aus indischem Ozean

LUXEMBURG - Das Davis-Cup-Team Luxemburgs spielt im März 2015 gegen Madagaskar - und ist auf dem Papier klarer Favorit. Muller macht derweil Plätze gut.

Der Luxemburger Gilles Muller steht seit Langem wieder unter den Top 50 der Weltrangliste.

Der Luxemburger Gilles Muller steht seit Langem wieder unter den Top 50 der Weltrangliste.

AFP

Das großherzogliche Tennis-Team trifft in der ersten Runde des Davis Cup im nächsten Jahr auf Madagaskar. Dies teilte der Luxembruger Tennisverband am Mittwoch nach der Auslosung mit. Beide Teams spielen in der Europa-/Afrikazone II. Das Aufeinandertreffen findet im Zeitraum 6. bis 8 März 2015 in Luxemburg statt.

Die Mannschaft von Teamkapitän Johny Goudenbour ist dann haushoher Favorit. Die beiden bestplatzierten Spieler Madagaskars, Tony Rajaobelina und Lofo Ramiaramanana, stehen in der Weltrangliste auf den Plätzen 1346 und 1576. Gilles Muller als bester Luxemburger rangiert auf Nummer 48 sogar unter den besten 50 der Welt.

Im Jahr 2014 verlor Luxemburgs Davis-Cup-Team in der zweiten Runde gegen Dänemark, nachdem es Marokko in Runde eins ausgeschaltet hatte.

(jg/L'essentiel)

Deine Meinung