NBA – Ein gewaltiger Sturm zieht durch die Heat-Abwehr
Publiziert

NBAEin gewaltiger Sturm zieht durch die Heat-Abwehr

In der NBA gastierten die Oklahoma City Thunder bei den Miami Heat. Der Gastgeber setzte sich knapp durch. Aber das Highlight kam vom Gegner.

Kevin Durant hat die komplette Abwehr der Miami Heat vor sich. Er schaut sich die Lage an. Wie soll er da durchkommen? Aber er ist der Basketball-Superstar der Oklahoma City Thunder. Er findet sicher einen Weg. Dann rennt er los. Ein Schlenker hier, eine Körpertäuschung da, Handwechsel, Kawumm. Drin ist der Ball. Ein Kevin Durant findet immer eine Lösung.

Doch am Ende reichte es am Donnerstag für die Thunder trotz der jeweils 25 Zähler von Durant und Russel Westbrook nicht zum Erfolg. Die Heat behalten die Punkte dank eines überragenden Dwayne Wade (28 Zähler) und einem 97:95 in Florida. Damit bleibt Oklahoma mit 11:8-Siegen immer noch etwas hinter den Erwartungen der diesjährigen NBA-Saison zurück. Miami steht bei 11:6-Siegen.

NBA, Ergebnisse:
Miami Heat - Oklahoma City Thunder 97:95
Toronto Raptors - Denver Nuggets 105:106
Utah Jazz - Orlando Magic 94:103
Memphis Grizzlies - San Antonio Spurs 83:103
Sacramento Kings - Boston Celtics 97:114
Portland Trail Blazers - Indiana Pacers 123:111

(hej/L'essentiel)

Deine Meinung