Chris Pratt – Ein Hollywood-Star zieht über sich selbst her

Publiziert

Chris PrattEin Hollywood-Star zieht über sich selbst her

Chris Pratt beweist Humor: Nach einem Fotoshoot für ein Modemagazin stichelt er auf Instagram gegen sich selbst. Und macht damit PR in eigener Sache.

Locker und lässig lehnt er sich gegen die rote Wand. Die linke Hand in der Hose, auf der rechten Seite befindet sich ein altes, rostiges Telefon. Eine runtergekommene Tankstelle irgendwo im amerikanischen Nirgendwo könnte es sein. Der Mann auf dem Bild: Schauspieler Chris Pratt, Star aus «Jurassic World» und «Guardians of the Galaxy».

Die Aufnahme entstand anlässlich eines Fotoshoots für das britische Modemagazin «InStyle». Und es gibt noch weitere Bilder: Pratt, der sich gerade die Jeansjacke richtet. Pratt mit verstohlenem Blick in die Ferne. Oder schlicht: Pratt mit Pferd. Szenen eines typischen Shoots eben.

«Ich versuche, meine Hand ganz cool reinzustecken»

Und trotzdem sind die Fotos speziell. Klar, der 37-Jährige sieht gut aus – das ist es aber nicht. Nein, der Hollywood-Beau beweist viel Sinn für Selbstironie. Zum oben erwähnten Bild schreibt er auf Instagram unter anderem: «Ich versuche, meine Hand ganz cool in die Hosentasche zu stecken. Sie ist aber so eng, dass nur drei Fingerspitzen reinpassen.»

Chris Pratt scheint wirklich ein witziger Typ zu sein – und vor allem versteht er es, aus der Werbung eines Modemagazins perfekte PR in eigener Sache zu machen. Wie er die Fotos mit Pferd, Jeansjacke und Rosttelefon kommentiert, sehen Sie in unserer Bildstrecke.

(L'essentiel/scy)

Deine Meinung