Formel 1 – Ein Luxemburger an der Spitze von Aston Martin
Publiziert

Formel 1Ein Luxemburger an der Spitze von Aston Martin

SILVERSTONE/LUXEMBURG – Mike Krack übernimmt die Leitung des Aston-Martin-Teams in der Formel 1. Fahrer sind dort Sebastian Vettel und Lance Stroll.

Mike Krack ist neuer Leiter des britischen Formel-1-Teams Aston Martin Cognizant in Silverstone (Großbritannien). Zuvor hatte der Luxemburger die weltweiten Motorsportangelegenheiten von BMW geleitet.

Bei Aston Martin trifft Krack insbesondere auf den vierfachen Weltmeister Sebastian Vettel, mit dem er bereits 2006 und 2007 zusammenarbeitete – Krack war damals Ingenieur bei BMW-Sauber, Vettel der zweite Testfahrer des Teams. Ebenso bei Aston Martin ist der belgisch-kanadische Rennfahrer Lance Stroll.

(L'essentiel)

Deine Meinung