Mindestens 20 Verletzte – Ein Toter nach Flugzeugcrash in Südafrika
Publiziert

Mindestens 20 VerletzteEin Toter nach Flugzeugcrash in Südafrika

Am Dienstag ist in der Nähe von Pretoria, Südafrika, ein Flugzeug abgestürzt. Mindestens 20 Personen seien verletzt worden. Eine Person sei gestorben.

Eine Flugzeug ist am Dienstag in der Nähe des Flughafens Wonderboom in Pretoria, Südafrika abgestürzt. Russel Meiring, Sprecher des Notfall-Services ER24, sagte der Nachrichtenagentur AFP: «Es gibt 19 Verletzte. Einige sind leicht, andere schwer verletzt. Zum jetzigen Zeitpunkt sind keine Todesopfer bestätigt.»

Bei der verunglückten Maschine soll es sich um eine Convair 340 handeln. Dies ist ein zweimotoriges Passagierflugzeug, in welchem bis zu 52 Passagiere Platz haben.

(L'essentiel/sil/afp)

Deine Meinung