In Luxemburg – Einbrecher überwältigen geschockte Bewohner

Publiziert

In LuxemburgEinbrecher überwältigen geschockte Bewohner

SCHIFFLINGEN – In einem Einfamilienhaus wurden die Bewohner am Dienstagabend von drei Kriminellen überrascht und ausgeraubt.

Die beiden Bewohner eines Einfamilienhauses in Schifflingen mussten am Dienstagabend Minuten der Angst überstehen. Gegen 17.45 Uhr wurden sie von drei unbekannten Tätern in ihrer Wohnung in der Rue de Noertzange überrascht und ausgeraubt.

Die Täter brachen nach Angaben der Police Grand-Ducale zuvor eine Außentür auf, überwältigten die Bewohner und hielten diese solange fest, bis sie ihren Beutezug beendet hatten. Die Einbrecher flüchteten im Anschluss mit gestohlenem Schmuck. Einer der Bewohner wurde zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei ermittelt und bittet Bürger, die sachdienliche Hinweise liefern können, sich unter der Nummer 4997-5500 oder der Polizeinotrufzentrale 113 zu melden. Den Beamten ist bisher nur bekannt, dass die Täter Französisch sprachen.

(sw/L'essentiel)

Deine Meinung