Wetter in Luxemburg – Endlich Abkühlung nach der Gluthitze

Publiziert

Wetter in LuxemburgEndlich Abkühlung nach der Gluthitze

LUXEMBURG - Die angekündigten schweren Unwetter machten am Sonntag einen großen Bogen um Luxemburg. Ab Montag wird das Wetter nun ruhiger - und vor allem kühler.

20150701 oberkorn piscine canicule meteo chaleur photo isabella finzi

20150701 oberkorn piscine canicule meteo chaleur photo isabella finzi

Editpress/Ifinzi

Die befürchteten Unwetter nach der Hitze am Sonntag sind in der Großregion weitgehend ausgeblieben. In vielen Teilen von Luxemburg und den angrenzenden Gebieten blieb es bei kurzen Schauern. Der staatliche Wetterdienst Meteolux hatte am Samstag vor kräftigen Sommergewittern mit Sturmböen und Hagelschauern gewarnt.

Am Wochenende hatten Temperaturen von über 35 Grad das Großherzogtum in einen Schwitzkasten verwandelt. Bei den Großveranstaltungen am Wochenende, der «Foire Agricole» in Ettelbrück, dem «City Jogging» und dem «Rock-A-Field», bemühten sich Helfer um Gegenmaßnahmen und installierten Schatten- und Wasserspender.

Zwölf tödliche Badeunfälle in Deutschland

In einigen Teilen Deutschlands wie in Niedersachsen tobten indes heftige Gewitter. Das Nachbarland meldet am Sonntag auch einen neuen Temperaturrekord: Im bayerischen Kitzingen wurden 40,3 Grad gemessen.

Am bislang heißesten Wochenende des Jahres kamen in Deutschland mindestens zwölf Menschen bei Badeunfällen ums Leben. Strände und Seen erlebten einen gewaltigen Ansturm. Auch an Land hatte die Hitze gefährliche Folgen. So kollabierten viele Erntearbeiter auf einem Feld. Waldgebiete und Wiesen brannten. Etliche Fernzüge fielen wegen defekter Klimaanlagen aus. Dennoch war es für viele ein perfektes Sommer-Wochenende.

An diesem Montag soll eine Kaltfront für etwas Abkühlung sorgen. «Das Wetter wird ruhiger und kühler», heißt es beim DWD. Für Montag sind in Luxemburg maximal 26 Grad angekündigt. Am Dienstag steigen die Temperaturen dann noch mal auf warme 32 Grad, bevor es ab Mittwoch eine Spur kühler (um die 21 Grad) wird.

(L'essentiel mit dpa)

Deine Meinung