Tanken in Luxemburg – Endlich! Der Sprit wird wieder günstiger

Publiziert

Tanken in LuxemburgEndlich! Der Sprit wird wieder günstiger

LUXEMBURG – Nach dem Höhenflug der vergangenen Wochen geht der Spritpreis ab Samstag an den Luxemburger Zapfsäulen wieder etwas nach unten.

Autofahrer haben ab Samstag, 18. November, wieder etwas mehr Platz im Portemonnaie. Der Preis für einen Liter Diesel sinkt ab Mitternacht an allen Zapfsäulen des Landes auf 1,028 Euro. Die Ersparnis im Vergleich zum Vortag beträgt 1,5 Cent.

Auch das Benzin wird günstiger: Die 95er-Variante wird um 3,4 Cent billiger und kostet nun 1,181 Euro, der Liter 98-Oktan-Benzin kostet im Vergleich zum Vortag 3,5 Cent weniger – 1,241 Euro.

(sw/L'essentiel)

Deine Meinung