9,5-Stunden-Marathon – Er hat bei Excel bis ganz nach unten gescrollt

Publiziert

9,5-Stunden-MarathonEr hat bei Excel bis ganz nach unten gescrollt

Wie lange dauert es, bei Excel bis zur allerletzten Zeile zu kommen? Ein geduldiger Youtuber hats ausprobiert und die Odysee in einem Video festgehalten.

«Das ist vermutlich die dümmste Idee, die ich je hatte», sagt Youtuber Hunter Hobbs zu Beginn des Videos. Er hat sich zum Ziel gesetzt, bei Excel bis ans Dateiende zu kommen. Dafür will er lediglich die Pfeil-nach-unten-Taste zum Scrollen nutzen.

Geschlagene 9,5 Stunden später ist es so weit: Er ist bei der Zeile 1.048.576 angekommen. So viele Zeilen stehen beim Programm laut Microsoft maximal zur Verfügung. Das Fazit des Youtubers nach der Excel-Odyssee: «Ich bin müde, hungrig und meine Hände schmerzen. Ich rate niemandem, das nachzumachen.»

(L'essentiel/tob)

Deine Meinung