Bundesliga – Erste Bayern-Niederlage unter Nagelsmann
Publiziert

BundesligaErste Bayern-Niederlage unter Nagelsmann

Der FC Bayern hat die erste Niederlage unter Trainer Julian Nagelsmann kassiert. Der deutsche Fußball-Rekordmeister verlor sein Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt.

Frankfurts Filip Kostic jubelt über seinen Treffer zum 1:2.

Frankfurts Filip Kostic jubelt über seinen Treffer zum 1:2.

DPA/Matthias Balk

Durch die erste Saisonniederlage ist der Vorsprung von Spitzenreiter FC Bayern München in der Fußball-Bundesliga geschmolzen. Nach zuletzt neun Pflichtspielsiegen in Serie verlor der deutsche Fußball-Rekordmeister sein Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt am Sonntag 1:2 (1:1). Nach dem siebten Spieltag haben die Bayern weiterhin 16 Punkte, Bayer Leverkusen konnte am Abend mit einem Sieg in Bielefeld noch aufschließen. Borussia Dortmund und der SC Freiburg haben jeweils 15 Zähler.

Vor 25 000 Zuschauern in der Allianz-Arena konnte nur Leon Goretzka (29.) den herausragenden Gäste-Keeper Kevin Trapp überwinden. Martin Hinteregger (32.) traf für die Frankfurter wenig später zum Ausgleich. Filip Kostic sorgte in der 83. Minute für den ersten Saisonsieg der Hessen in der Liga. Frankfurt hatte letztmals vor 21 Jahren in München gewonnen.

(L'essentiel/DPA)

Deine Meinung