Dank passender PC-Software – Ferienvideos ganz einfach erstellen

Publiziert

Dank passender PC-SoftwareFerienvideos ganz einfach erstellen

In den Ferien sammeln sich so manche Filmaufnahmen auf der Kamera an. Daraus ein Filmchen zu basteln, ist mit einer geeigneten Software gar nicht so schwierig.

Mit Pinnacle Studio und Co. lassen sich Ferienvideos machen.

Mit Pinnacle Studio und Co. lassen sich Ferienvideos machen.

Einzelne Videoschnipsel aus den Ferien anzuschauen ist bei weitem nicht so unterhaltsam, wie sich nach den Ferien fertige, geschnittene Videofilme zu Gemüte zu führen. Ideal ist es, wenn man beim Filmen bereits eine Dramaturgie im Kopf hat und dementsprechend filmt, doch auch aus planlos gesammelten Clips lässt sich oft ein unterhaltsames Ferienvideo zusammenschneiden.

Programme wie iMovie, Pinnacle Studio oder Avid Studio nehmen Nutzern viel Arbeit ab und helfen bereits beim Sichten der Aufnahmen. Per Drag-and-Drop können bei allen Programmen auf einfache Weise einzelne Szenen aneinandergereiht werden, dazwischen können vorgefertigte Übergänge eingesetzt werden.

Verwackler löschen

Auch die Nachbearbeitung ist möglich, beispielsweise kann man eine Aufnahme im Nachhinein stabilisieren, wenn sie verwackelt ist.

Pinnacle Studio Version 15 ist eines der beliebtesten Schnittprogramme für Hobbyfilmer. Zusammen mit einem leistungsfähigen PC schneidet und bearbeitet man mit der Software HD-Filme und erhält Hilfe beim Brennen auf DVD oder beim Hochladen auf YouTube. Das Programm enthält in der Grundversion über 1800 Effekte.

iMovie ’11 ist das neuste Filmprogramm von Apple und ist im App Store erhältlich.

L'essentiel Online/ray

Deine Meinung