BGL Ligue – Florent Malouda unterschreibt in Differdingen

Publiziert

BGL LigueFlorent Malouda unterschreibt in Differdingen

DIFFERDINGEN – Sensation in Luxemburgs Fußball-Oberhaus: Der frühere Weltklassespieler und Champios-League-Sieger aus Frankreich schließt sich dem FC Differdingen an.

Florent Malouda hat angeblich einen Halbjahresvertrag beim FC Differdingen unterschrieben.

Florent Malouda hat angeblich einen Halbjahresvertrag beim FC Differdingen unterschrieben.

AFP

Der ehemalige französische Nationalspieler Florent Malouda einen Vertrag in Luxemburg unterschrieben. Der Vizeweltmeister von 2006 schließt sich zunächst für die nächsten sechs Monate dem FC Differdingen an. Offiziell soll der Offensivspieler am Freitagabend vom Vereinsvorstand als Neuzugang präsentiert werden.

Malouda, der bis 2012 in 81 Einsätzen für die «Équipe Tricolore» auflief, hielt sich zuletzt in Differdingen fit und trainierte beim BGL-Ligisten.

Der Franzose, der im Verein bereits für Olympique Lyon (2003 bis 2007) und den FC Chelsea (2007 bis 2013) auf Torejagd ging, steht derzeit beim FC Delhi Dynamos in Indien unter Vertrag. Zuletzt verlieh ihn der Verein nach Ägypten zu Wadi Degla. Das Arbeitspapier des Offensivakteurs, dessen Familie in Luxemburg-Cents wohnt, lief im Dezember aus.

(sw/L'essentiel)

Deine Meinung