BGL-Ligue – Fola Esch steht kurz vor der Herbstmeisterschaft

Publiziert

BGL-LigueFola Esch steht kurz vor der Herbstmeisterschaft

RÜMELINGEN - Praktisch gesehen reicht BGL-Tabellenführer Fola Esch am Sonntag bei US Rümelingen ein Unentschieden, um als Herbstmeister in die Pause zu gehen.

Noch einmal richtig reinhauen: Garcia Manuel Andujar und sein Fola Esch können am Sonntag in Rümelingen Herbstmeister werden.

Noch einmal richtig reinhauen: Garcia Manuel Andujar und sein Fola Esch können am Sonntag in Rümelingen Herbstmeister werden.

Editpress

Am Sonntag um 16 Uhr steigt der letzte Spieltag der Vorrunde. Und bevor sich die Teams der BGL-Ligue in die Winterpause verabschieden, soll möglichst noch ein Sieg her.

Damit Fola Esch nach dem 2:0-Sieg im Spitzenspiel bei F91 Düdelingen Herbstmeister ist, reicht der Mannschaft von Trainer Jeff Strasser praktisch ein Unentschieden bei US Rümelingen. Dahinter hoffen der FC Differdingen, Progrès Niederkorn und der etwas abgeschlagene Meister aus Düdelingen auf einen vorwinterlichen Ausrutscher des Spitzenreiters.

BGL-Ligue, Ergebnisse

13. Spieltag

Sonntag, 23. November, 16 Uhr:
Jeunesse Esch - Victoria Rosport
Etzella Ettelbrück - FC Differdingen
UN Käerjéng 97 - FC Wiltz 71
Progrès Niederkorn - Jeunesse Canach
CS Grevenmacher - US Mondorf-les-Bains
US Rümelingen - Fola Esch
F91 Düdelingen - US Hostert

(jm/L'essentiel)

Die Tabelle

1. Fola Esch 12 27 29:9

2. FC Differdingen 03 12 25 24:14

3. Progrès Niederkorn 12 24 25:13

4. F91 Düdelingen 12 23 24:8

5. Jeunesse Esch 12 21 26:18

6. Victoria Rosport 12 18 18:15

7. Etzella Ettelbrück 12 17 18:19

8. US Rümelingen 12 16 14:18

9. US Hostert 12 13 16:20

10. Jeunesse Canach 12 11 11:18

11. UN Käerjéng 97 12 11 14:23

12. CS Grevenmacher 12 10 7:28

13. US Mondorf-les-Bains 12 9 12: 22

14. FC Wiltz 71 12 5 7:20

Deine Meinung