Trennung? – Foo Fighters kontern Gerüchte mit Klamauk
Publiziert

Trennung?Foo Fighters kontern Gerüchte mit Klamauk

Mit viel Humor greifen die Foo Fighters Gerüchte um eine angebliche Trennung auf. In einem Video casten die Rocker sogar einen Ersatz für Frontmann Dave Grohl.

Seit Tagen schon spekuliert die amerikanische Presse darüber, ob sich die erfolgreiche Rockband Foo Fighters auflösen wird. Gerüchten zufolge will sich Frontmann Dave Grohl, das zweifellos erfolgreichste Mitglied, von seinen Bandkollegen trennen und eine Solokarriere anstreben.

Die Rocker haben jetzt auf ihrem Youtube-Kanal ein Video mit dem Titel «Offizielle Stellungnahme der Band» veröffentlicht, in dem sich Grohl als Exzentriker inszeniert und seinem Manager erklärt, er wolle jetzt frei sein und solo durchstarten. Die restlichen Bandmitglieder hingegen suchen im Clip schon fleissig nach einem Grohl-Ersatz.

Am liebsten hätten sie Phil Collins, Liam Gallagher oder Justin Bieber mit an Bord. Letztlich fällt die Entscheidung auf einen Musiker, der so manchem Foo-Fighters-Fan so gar nicht passen dürfte: Boygroup-Sänger Nick Lachey. Ganz zum Schluss, und damit wären auch die letzten Zweifel beseitigt, halten es die Foo Fighters noch einmal schwarz auf weiß fest: «Zum millionsten Mal, wir trennen uns nicht!»

(L'essentiel/hau)

Deine Meinung