Brutaler Angriff – Frau verletzt Ehemann mit Küchenmesser
Publiziert

Brutaler AngriffFrau verletzt Ehemann mit Küchenmesser

LUXEMBURG - Am Donnerstagabend hat eine Frau ihren Ehemann mit einem Küchenmesser schwer verletzt. Er liegt im Krankenhaus.

Am Donnerstag gegen 23 musste die großherzogliche Polizei zum Wohnhaus einer Familie ausrücken. Dort hatte eine Frau ihren Ehemann mit einem Küchenmesser brutal angegriffen und schwer verletzt.

Der Mann musste ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem er erste Hilfe am Tatort erhalten hatte. Seine Frau wurde festgenommen und wird vor Gericht gestellt.

(L'essentiel)

Deine Meinung