Bilanz – Frühjahrsmesse sorgt für gemischte Gefühle

Publiziert

BilanzFrühjahrsmesse sorgt für gemischte Gefühle

LUXEMBURG - Neue Stände, an denen zum Beispiel ein Kochworkshop angeboten wurde, waren erfolgreich. Doch die Aussteller sind skeptisch.

Groß und Klein begeisterten sich unter anderem für einen neuen Koch-Workshop, aber auch andere Stände waren teilweise gut besucht. Auch wenn bisher keine offiziellen Zahlen bekannt sind, so war die diesjährige Frühjahrsmesse für Luxexpo ein Erfolg. Das zeigen auch die Bilder, die Sie in unserer Bildergalerie oben finden.

«Angesichts der Resonanz und der Notwendigkeit unsere Messen und Ausstellungen zu modernisieren, werden wir aber keine Mühe scheuen, Besucher und Aussteller beim nächsten Mal wieder zu überraschen», erklärt Luxexpo-Direktor Jean-Michel Collignon im Anschluss: «In der Tat sind wir gerade dabei, bereits die Herbstmesse vorzubereiten.»

So optimistisch der Direktor klingen mag, so skeptisch sind einige der 360 Aussteller. Einige beklagen sich über zu wenige Besucher, andere bemängeln den Zeitrau, in dem die Messe organisiert wird. Sie plädieren für eine Terminverlegung, so dass die Messe nicht mehr in die Muttergottesoktav fällt, um mehr Besucher anzulocken.

(L'essentiel)

Deine Meinung