BGL-Ligue – Für Grevenmacher geht's ums nackte Überleben

Publiziert

BGL-LigueFür Grevenmacher geht's ums nackte Überleben

GREVENMACHER - Am letzten Spieltag vor der Winterpause sorgt das Kellerduell der BGL-Ligue für Aufsehen. Einer der Kontrahenten steht mit dem Rücken zur Wand.

In Grevenmacher läuft es derzeit alles andere als rund.

In Grevenmacher läuft es derzeit alles andere als rund.

Editpress

Das brisanteste Duell der BGL-Ligue findet am Tabellenende statt. Wenn am Sonntag um 16 Uhr CS Grevenmacher Victoria Rosport empfängt, geht es nicht um Meisterschaftsträume oder internationale Plätze. Am letzten Spieltag vor der Winterpause geht es bereits ums nackte Überleben.

Obwohl die beiden Teams in der Tabelle in Luxemburgs höchster Fußballliga am untersten Ende stehen, sind die Vorzeichen unterschiedlich. Während Grevenmacher am vergangenen Wochenende mit dem Ausscheiden im Pokal bei UN Käerjeng einen herben Rückschlag verkraften musste, hat Victoria beim 3:0 in Mühlenbach Selbstvertrauen getankt. In der Liga trennen die beiden außerdem ganze vier Punkte.

Der Heimvorteil des Tabellenletzten sollte allerdings dafür sorgen, dass die Begegnung im Schatten der Roten Laterne auf Augenhöhe stattfindet. Unterliegen die Hausherren am Sonntag, könnte der Rückstand auf den rettenden Relegationsplatz auf acht Punkte ansteigen. Dafür müsste Etzella Ettelbrück allerdings zuhause gegen Wiltz gewinnen. Für Grevenmacher gilt auf alle Fälle: Verlieren verboten.

BGL-Ligue, 13. Spieltag

Sonntag, 29.11.2015:
Fola Esch - RFCU Luxemburg 16:00
US Rümelingen - FC Differdingen 16:00
F91 Düdelingen - US Mondorf-les-Bains 16:00
Etzella Ettelbrück - FC Wiltz 16:00
CS Grevenmacher - Victoria Rosport 16:00
Progrès Niederkorn - Una Strassen 16:00
FC RM Hamm Benfica - Jeunesse Esch 16:00

(jm/L'essentiel)

Die Tabelle

1. F91 Düdelingen 12 37:10 30

2. Fola Esch 12 27:13 28

3. FC Differdingen 12 28:14 25

4. Jeunesse Esch 12 21:11 24

5. Una Strassen 12 29:20 23

6. Progrès Niederkorn 12 21:9 21

7. FC RM Hamm Benfica 12 25:16 20

8. RFCU Luxemburg 12 23:22 17

9. US Mondorf-les-Bains 12 14:20 12

10. US Rümelingen 12 15:24 10

11. FC Wiltz 12 6:28 8

12. Etzella Ettelbrück 12 13:40 8

13. Victoria Rosport 12 18:30 7

14. CS Grevenmacher 12 6:26 3

Deine Meinung