Von Bonneweg zum Bahnhof – Fußgänger-Brücke in Sicht
Publiziert

Von Bonneweg zum BahnhofFußgänger-Brücke in Sicht

LUXEMBURG - Wegen Bauarbeiten an einer neuen Fußgängerbrücke dauert der Weg von Bonneweg zum Bahnhof derzeit länger. In einer Woche sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein.

In einer Woche kommen Fußgänger direkt von Bonneweg zum Bahnhof. Und dies sogar, ohne die gefährliche Rocade zu überqueren. Denn eine neue Fußgängerbrücke ist im Bau. Am Wochenende wurden Teile der neuen Brücke herangekarrt. Auch über der Rocade schwebt nun ein Brückenteil.

Schon im Februar 2011 war der Bau des neuen Überwegs beschlossen worden, Anfang des Jahres 2012 sollte die neue Brücke stehen. Nun können Fußgänger in genau einer Woche, am 21. April, über die neue Brücke machen.

Die Verzögerungen beim Bau des 1,58 Millionen Euro teuren und 84 Meter langen Bauwerks lassen sich laut der Verantwortlichen unter anderem mit den verschiedenen Zuständigkeiten erklären. So führt die Brücke über CFL-eigenes Gelände am Bahnhof, aber auch über Abschnitte, die der Stadt Luxemburg gehören.

(Jmh/sb/L’essentiel Online)

Deine Meinung