Notarzt im Einsatz – Fußgänger in Diekirch von Auto angefahren
Publiziert

Notarzt im EinsatzFußgänger in Diekirch von Auto angefahren

DIEKIRCH - Notarzt und Rettungswagen mussten am Montagabend einen Fußgänger in Diekirch versorgen. Er wurde von einem Auto erfasst.

In Diekirch ist am späten Montagabend ein Fußgänger verletzt worden. Gegen 22.40 Uhr erfasste ein Auto den Mann auf der Route d'Ettelbruck.

Notarzt und Rettungswagen aus Ettelbrück mussten anrücken, um den Verletzten zu versorgen, der schließlich ins Krankenhaus gebracht wurde. Das meldet die Polizei.

(L'essentiel)

Deine Meinung