Feuerwehreinsatz – Gasleck sorgt für Explosionsgefahr

Publiziert

FeuerwehreinsatzGasleck sorgt für Explosionsgefahr

HESPERINGEN - Wegen eines Gaslecks in der Rue Gasperich hat die Feuerwehr die Straße sicherheitshalber gesperrt.

L'essentiel

Ein Gasleck in der Rue de Gasperich in Hesperingen sorgt derzeit für Verzögerungen im Straßenverkehr. Die Straße wurde aufgrund von Explosionsgefahr gesperrt.

Wie die Feuerwehr Hesperingen berichtet, werde an der Behebung des Schadens gearbeitet. Die Zufahrt zur Rue Pierre Anen und zur Ceinture um Schlass ist für Bewohner jedoch weiterhin möglich.

(L'essentiel)

Deine Meinung