Tennis in Newport – Gilles Muller zieht ins Viertelfinale ein

Publiziert

Tennis in NewportGilles Muller zieht ins Viertelfinale ein

Tennisprofi Gilles Muller hat sich beim Rasenturnier im US-amerikanischen Newport in Viertelfinale gespielt. Der Luxemburger gewann in zwei Sätzen.

Drei Wochen vor den Olympischen Spielen ist Gilles Muller noch beim Tennisturnier in Newport am Start. Der Luxemburger traf in der Nacht auf Freitag im Achtelfinale auf Victor Estrella Burgos aus der Dominikanischen Republik.

Im ersten Satz ging es in den Tiebreak. indem sich «Mulles» gewohnt nervenstark zeigte und mit 9:7 die Oberhand behielt. Im zweiten Satz machte es der 33-Jährige nicht ganz so spannend und setzte sich mit 6:4 durch.

In der Nacht auf Samstag trifft Muller im Viertelfinale auf den Franzosen Adrian Mannarino.

(L'essentiel)

Deine Meinung