Altersschnitt – Hälfte der Bevölkerung ist unter 39 Jahre alt

Publiziert

AltersschnittHälfte der Bevölkerung ist unter 39 Jahre alt

LUXEMBURG – Die Bevölkerung Luxemburgs ist eine der jüngsten der Europäischen Union. Auch wenn sie älter wird.

Die luxemburgsiche Bevölkerung ist eine der jüngsten in Europa.

Die luxemburgsiche Bevölkerung ist eine der jüngsten in Europa.

Editpress

2014 betrug das mittlere Alter in der EU 42,2 Jahre, das heißt die eine Hälfte der Bevölkerung war älter, die andere jünger. Laut Eurostat liegt es damit um 6 Jahre höher als noch 1994. In Luxemburg haben wir ein mittleres Alter von 39,2 Jahren. Somit ist Luxemburg eine der jüngsten Gesellschaften der EU. Der Wert liegt nur in Irland (36 Jahre), Zypern (36,8 Jahre), Polen (39,2 Jahre) und Großbritannien (39,9 Jahre) ebenfalls unter 40. Mit Schweden hat Luxemburg auch die Gesellschaft, die am wenigsten schnell altert. In den letzten 20 Jahren stieg das mittlere Alter in Luxemburg nur um 2,6 Jahre.

Alle anderen Ländern liegen über 40 Jahre, wie Frankreich (40,8 Jahre) oder Belgien (41,2 Jahre). Die älteste Bevölkerung hat Deutschland (45,6 Jahre). Wohingegen die litauische, die ist, die am schnellsten altert. Hier gab es in 20 Jahren einen Anstieg des mittleren Alters um 8,9 Jahre.

(MC/L'essentiel)

Deine Meinung