Kerkeling in Luxemburg – Hape erfüllt sich in Petingen einen Kindheitstraum

Publiziert

Kerkeling in LuxemburgHape erfüllt sich in Petingen einen Kindheitstraum

LUXEMBURG – Péckvillchen, Dampflock und Politik: Bei «Hape und die 7 Zwergstaaten» gibt es am Wochenende eine bunte Mischung Luxemburger Originale für die Zuschauer.

Am kommenden Sonntag ist es so weit: das kleine Großherzogtum hat seinen großen Auftritt in der Sendung «Hape und die 7 Zwergstaaten». Und das, obwohl es mit über 600.000 Einwohnern und etwa 2600 Quadratkilometern Fläche eigentlich dann doch etwas zu groß dafür ist.

Wie schon in den Sendungen zu Malta oder Liechtenstein, wird die Sendung des deutschen Entertainers Hape Kerkeling kein gewöhnliches Reisemagazin. Stattdessen schaut er in gewohnt humoristischer Art auch ein wenig hinter die Kulissen und füttert das Publikum mit «Funfacts». Auf seiner Reise besucht er den «stärksten Mann der Welt», taucht in Luxemburgs Haute Cuisine ein und erfüllt sich bei Petingen einen Kindheitstraum.

Außerdem trifft Hape auf den seiner Ansicht nach «besten Außenminister Europas», wie er uns in einem Interview verraten hat. Wer wissen will, wie genau das ablief und wie Hape sich beim Töpfern mit Usch Biver schlägt, muss am 9. Januar um 19.10 Uhr bei Vox einschalten.

(mei/L'essentiel)

Deine Meinung