Bundesliga – Hertha und Gladbach siegen vor Winterpause

Publiziert

BundesligaHertha und Gladbach siegen vor Winterpause

Hertha Berlin ist das Überraschungsteam der Vorrunde. Die Hauptstädter siegen gegen Mainz 2:0 und festigen Platz 3 in der Tabelle. Gladbach schlägt Darmstadt in Unterzahl mit 3:2.

Der überragende Tscheche Vladimir Darida (34.) und Salomon Kalou (54.) mit seinem neunten Saisontor schossen die Tore im Berliner Olympiastadion zum 2:0-Sieg. Bei beiden Treffern ließ sich der Mainzer Verteidiger Niko Bungert, der unter der Woche seinen Vertrag bei den Mainzern bis 2019 verlängert hatte, zu einfach ausspielen.

Der Sieg der Berliner war mehr als verdient, waren sie doch das klar bessere Team und hätten auch höher gewinnen können. Die Gäste aus Mainz verzeichneten mit Ausnahme eines Lattenschusses in der Schlussphase kaum eine Torchance.

Dank dem fünften Sieg in den letzten sechs Spielen festigte die Hertha in der Tabelle Platz 3, der am Ende der Saison zur Teilnahme an der Champions League berechtigt. Die Mannschaft von Pal Dardai, die in der letzten Saison nur knapp den Klassenerhalt gesichert hat, steht zudem im Pokal-Viertelfinale.

Gladbach auf Rang vier<7h3>

Borussia Mönchengladbach hat zum Hinrundenabschluss den Sprung auf Platz vier geschafft. Die Mannschaft von Trainer André Schubert kam am Sonntag in Unterzahl zu einem 3:2 (1:1) gegen Aufsteiger SV Darmstadt 98. Oscar Wendt erzielte in der 87. Minute den Siegtreffer für die Borussia. Zuvor hatten Lars Stindl (44.) und Harvard Nordtveit (51.) für die Gastgeber sowie Marcel Heller (28.) und Sandro Wagner (67.) für die Darmstädter getroffen. Gladbach musste ab der 39. Minute in Unterzahl agieren, nachdem Granit Xhaka die Rote Karte gesehen hatte.

(L'essentiel/si)

17. Spieltag:

Freitag, 18.12.2015:

FC Schalke 04 - 1899 Hoffenheim 1:0 (1:0)

Samstag, 19.12.2015:

Hamburger SV - FC Augsburg 0:1 (0:0)

Eintracht Frankfurt - Werder Bremen 2:1 (1:1)

1. FC Köln - Borussia Dortmund 2:1 (0:1)

Hannover 96 - Bayern München 0:1 (0:1)

FC Ingolstadt 04 - Bayer Leverkusen 0:1 (0:0)

VfB Stuttgart - VfL Wolfsburg 3:1 (2:1)

Sonntag, 20.12.2015:

Hertha BSC - FSV Mainz 05 2:0 (1:0)

Bor. Mönchengladbach - Darmstadt 98 3:2 (1:1)

Tabelle:

1. Bayern München 17 15 1 1 +38 46:8 46

2. Borussia Dortmund 17 12 2 3 +24 47:23 38

3. Hertha BSC 17 10 2 5 +8 26:18 32

4. Bor. Mönchengladbach 17 9 2 6 +4 34:30 29

5. Bayer Leverkusen 17 8 3 6 +5 25:20 27

6. FC Schalke 04 17 8 3 6 0 23:23 27

7. VfL Wolfsburg 17 7 5 5 +5 26:21 26

8. FSV Mainz 05 17 7 3 7 0 23:23 24

9. 1. FC Köln 17 6 6 5 -3 18:21 24

10. Hamburger SV 17 6 4 7 -4 19:23 22

11. FC Ingolstadt 04 17 5 5 7 -7 11:18 20

12. FC Augsburg 17 5 4 8 -5 21:26 19

13. Darmstadt 98 17 4 6 7 -9 17:26 18

14. Eintracht Frankfurt 17 4 5 8 -7 21:28 17

15. VfB Stuttgart 17 4 3 10 -15 22:37 15

16. Werder Bremen 17 4 3 10 -15 17:32 15

17. Hannover 96 17 4 2 11 -11 18:29 14

18. 1899 Hoffenheim 17 2 7 8 -8 17:25 13

Deine Meinung