Neues Disney-Hotel – Hier können Gäste bald in «Star Wars» übernachten

Publiziert

Neues Disney-HotelHier können Gäste bald in «Star Wars» übernachten

Wer schon immer mal für mehrere Nächte ins «Star Wars»-Universum eintauchen wollte, hat im Walt Disney World-Resort in Florida bald die Gelegenheit dazu.

Eigentlich sollte das «Star Wars: Galactic Starcruiser»-Hotel in Walt Disney World in Orlando, Florida bereits 2020 öffnen, nun hoffen die Sternenkrieger-Fans auf 2021. Aus den aktuell verfügbaren Informationen deutet sich eine universelle Erfahrung an, die nicht mehr viel mit einer gewöhnlichen Hotel-Übernachtung zu tun hat.

Wer ein Zwei-Nächte-Abenteuer im «Galactic Starcruiser» bucht, beginnt nach dem Check-in gleich mit einem simulierten Start zum Raumkreuzer, der durch Videoprojektion an künstlichen Fenster zunächst weit weg erscheint und dann immer näher kommt.

3000 Euro für ein Wochenende?

Mit klassischen Luftschleusen-Sounds kommen die Gäste schließlich im eigentlichen Hotel an und haben fortan den Eindruck, auf einem gigantischen Sternenkreuzer zu leben. Die Zimmer erinnern mit ihren Kojen eher an ein Militär-Schiff im Science-Fiction-Look. Ein interaktives Display informiert über die Raumstation, statt dem Hotelfenster gibt es den Blick ins Weltall. Wer genau aufpasst, soll auch zwischendurch Chewbacca vorbeifliegen sehen. Außerdem sind Mini-Missionen und Besichtigungen der Raumkreuzer-Brücke Teil des Pakets.

Lediglich über 100 Hotelzimmer soll das «Star Wars»-Hotel verfügen, das relativ nah am «Star Wars»-Parkbereich «Galaxy's Edge» gelegen ist und diesen mit einem Shuttle verbindet. Obwohl es noch keine offiziellen Preise gibt, rechnen Experten mit mindestens 3000 Dollar für zwei Nächte im Familienzimmer.

(dm/L'essentiel)

Deine Meinung