Radarkontrollen – Hier warten Radargeräte auf Luxemburgs Raser

Publiziert

RadarkontrollenHier warten Radargeräte auf Luxemburgs Raser

LUXEMBURG - Gleich zu Beginn der Woche postiert sich die Police Grand-Ducale an fünf Stellen, um Raser aus dem Verkehr zu ziehen.

Radarkontrollen am Monat, den 30. Oktober 2017

Morgens:
Oberkerschen, Rue de la Gare
Koerich, Rue de Goeblange

Nachmittags:
Befort, Grand-Rue
Cruchten, Rue Principale
Diekirch, Rue Clairefontaine

Angaben laut www.police.public.lu.

Anmerkung: Nicht alle Geschwindigkeitskontrollen der Polizei werden auch angekündigt.

(L'essentiel)

Verkehr in Luxemburg

Wo staut es sich mal wieder auf den Straßen im Großherzogtum? Wo wird geblitzt? Und wo behindert eine Baustelle den Verkehr?

Deine Meinung