Moby braucht mehr Platz – In 14 Minuten ausverkauft
Publiziert

Moby braucht mehr PlatzIn 14 Minuten ausverkauft

LUXEMBURG - Nur 14 Minuten hat es am Donnerstagmorgen gedauert bis das Konzert von Moby in der Rockhal ausverkauft war. Nun gibt's 2000 Plätze dazu.

AM 15. Juni kommt Moby zum fünften Mal nach Luxemburg. Der US-Musiker stellt sein Album «Destroyed»vor, dass erst am 13. Mai in die Plattenläden kommt.

Eigentlich sollte Moby im Club der Rockhal spielen. Nachdem am Donnerstagmorgen in nur 14 Minuten alle 1 000 Tickets verkauft waren, hat Organisator Atelier das Konzert kurzerhand in die Rockhal Box, die abgehängte große Halle in Belval, verlegt. Damit kommen 2 000 zusätzliche Plätze hinzu.

Deine Meinung