Ist der nächtliche Jogger (20) Hannas (23) Mörder?

1 / 4
Die Leiche von Hanna wurde am 3. Oktober in Aschau im Chiemgau entdeckt. Nun sitzt ein Tatverdächtiger in Untersuchungshaft. 

Die Leiche von Hanna wurde am 3. Oktober in Aschau im Chiemgau entdeckt. Nun sitzt ein Tatverdächtiger in Untersuchungshaft. 

PP Oberbayern Süd
Die 23-Jährige war zwischen zwei und drei Uhr nachts auf dem Heimweg vom Club «Eiskeller» getötet worden.

Die 23-Jährige war zwischen zwei und drei Uhr nachts auf dem Heimweg vom Club «Eiskeller» getötet worden.

Eiskeller.club
Eine Holzuhr mit zerrissenem Armband fand in der Folge von «Aktenzeichen XY», die Hannas Fall behandelte, besondere Beachtung. Nach der Sendung gingen etwa 90 Hinweise bei der Polizei ein.

Eine Holzuhr mit zerrissenem Armband fand in der Folge von «Aktenzeichen XY», die Hannas Fall behandelte, besondere Beachtung. Nach der Sendung gingen etwa 90 Hinweise bei der Polizei ein.

Polizeipräsidium Oberbayern Süd
0 Kommentare