Luxemburg – ITM kontrolliert die Corona-Maßnahmen

Publiziert

LuxemburgITM kontrolliert die Corona-Maßnahmen

LUXEMBURG – Bereits vor CovidCheck sorgte die ITM für Sicherheit am Arbeitsplatz. Im ersten Corona-Jahr sind 5309 Kontrollen im Zusammenhang mit dem Virus durchgeführt worden.

Die Arbeitsinspektoren führen durchschnittlich 48 Kontrollen pro Tag durch.

Die Arbeitsinspektoren führen durchschnittlich 48 Kontrollen pro Tag durch.

Editpress/Herve Montaigu

Die Arbeits- und Bergbauinspektion (ITM) wird den Start des obligatorischen CovidChecks in den Unternehmen genau verfolgen, um sicherzustellen, dass er auch eingehalten wird. Doch bereits vor Eintreten der neuen Gesundheitsmaßnahmen wurden die 86 Arbeitsinspektoren (61 operative Inspektoren vor Ort und 25 für Verwaltungsaufgaben) auf Trab gehalten.

Zwischen dem 18. März 2020, dem Beginn des pandemiebedingten Krisenzustands, und dem 31. Dezember 2020 führte die ITM 2102 Kontrollen zur Einhaltung der Corona-Maßnahmen durch, wie der Arbeitsminister auf die parlamentarische Anfrage der déi Lénk-Abgeordneten Myriam Cecchetti antwortet. Wie die ITM ergänzt, wurden hier 356 Verstöße festgestellt. In den meisten dieser Fälle handelte es sich um Unternehmen, die entweder ihre Arbeitnehmer nicht über die Maßnahmen informierten oder die Präventionsmaßnahmen nicht aushängten. Weiter wurden 13 Verwaltungsstrafen gegen Unternehmen verhängt, die bemerkte Missstände nicht behoben hatten. Zwischen dem 20. März und dem 19. April 2020, als die Baustellen geschlossen waren, führte die ITM 3207 Kontrollen durch. Hier wurden 18 Unternehmen bestraft, die sich nicht an die Sperrung gehalten hatten.

48 Kontrollen pro Tag

Insgesamt bearbeitete die ITM im Jahr 2020 276.988 Anfragen und führte 7419 Kontrollen durch. Dabei wurden 2105 Verwaltungsstrafen in Höhe von insgesamt 8,9 Millionen Euro verhängt.

Die 61 Arbeitsinspektoren, die vor Ort eingesetzt werden, führten 48 Kontrollen pro Tag durch. An den 261 Arbeitstagen des Jahres 2020 hat also jeder einzelne von ihnen 208 Einsätze durchgeführt.

(Séverine Goffin/L'essentiel)

Deine Meinung