«Auf ewig deine Frau» – Jasmin Herren meldet sich erstmals zu Wort

Publiziert

«Auf ewig deine Frau»Jasmin Herren meldet sich erstmals zu Wort

Am Mittwoch wurde der Kölner TV-Star Willi Herren leblos in seiner Wohnung gefunden. Jetzt meldet sich erstmals seine Ehefrau via Instagram.

Der TV-Star Willi Herren wurde am Dienstagmittag leblos in seiner Wohnung in Köln aufgefunden. Einsatzkräfte vor Ort konnten nur noch den Tod des 45-jährigen Entertainers feststellen, so ein Polizeisprecher gegenüber RTL. Die genaue Todesursache ist nach wie vor unbekannt.

Ein Schock für seine Kinder und Ehefrau Jasmin, von der Willi Herren getrennt lebte: Jasmin Herren könne sich derzeit nicht persönlich äußern, sie benötige derzeit ärztliche Betreuung, so ihr Management am Dienstag.

Nun hat sich die 42-Jährige erstamals auf Instagram zum Tod Willi Herrens geäußert. Zu einem Schwarzweiß-Bild, auf dem das Paar sich küsst, schreibt sie: «Und ein Teil von mir geht mit dir. Auf ewig deine Frau.» Im Post schreibt sie weiter: «Es waren zwei Königskinder......das Wasser war viel zu tief.» Jasmin und Willi Herren waren seit 2017 ein Paar und seit 2018 verheiratet. Das Liebes-Aus verkündete Jasmin im März.

(L'essentiel/Christina Duss)

Deine Meinung