Arbeitsmarkt in Luxemburg – Junge Arbeitslose finden wieder mehr Jobs

Publiziert

Arbeitsmarkt in LuxemburgJunge Arbeitslose finden wieder mehr Jobs

LUXEMBURG - Die Lage am Arbeitsmarkt im Großherzogtum hat sich im Vergleich zum Vorjahr verbessert. Vor allem junge Menschen profitierten im Sommer vom Aufschwung der Konjunktur.

Die Arbeitslosigkeit in Luxemburg ist im August unverändert bei 6,9 Prozent geblieben. Im vergangenen Monat hatten hierzulande 17.150 Personen keinen Job. Vor einem Jahr waren es noch 424 Menschen oder 2,4 Prozent mehr. Die Arbeitslosenrate lag damals noch bei 7,2 Prozent. Von der Erholung auf dem Arbeitsmarkt profitierten im Sommer vor allem junge Menschen unter 30 Jahren, schreibt die Adem in einer Mitteilung.

1598 Beschäftigte verloren im August ihre Arbeitsstelle, für 621 war es das erste Mal, dass sie sich bei der Agentur für Arbeit registriert haben.

Ende August befanden sich insgesamt 5272 Personen in sogenannten Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen. Das sind 445 Personen oder 9,2 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. 2312 freie Posten wurden der Adem gemeldet – 356 mehr als im August 2014.

(jt/L'essentiel)

Deine Meinung