Twitter über Trump – «Kann ich defekten Präsidenten tauschen?»

Publiziert

Twitter über Trump«Kann ich defekten Präsidenten tauschen?»

Am Präsidententag ehren die Amerikaner ihre Anführer. Donald Trump hat es dabei schwer – besonders die Twitter-Gemeinde hat es auf ihn abgesehen.

Der Tag des Präsidenten ist ein Feiertag, an dem in den Vereinigten Staaten ursprünglich der Geburtstag des ersten US-Präsidenten, George Washington (22. Februar 1732), gefeiert wurde. In den 1970er Jahren beschloss der Kongress, daraus den President's Day zu machen, einen Gedenktag für alle US-Präsidenten, der jeweils am dritten Montag im Februar begangen wird.

Doch am diesjährigen Anlass war vielen Amerikanern anscheinend nicht danach, ihren aktuellen Präsidenten zu feiern. Stattdessen nutzten sie auf Twitter den Hashtag #PresidentsDay, um sich über Donald Trump lustig zu machen. Der Fantasie waren dabei keine Grenzen gesetzt, wie ein kleines Best-of zeigt:

«Wahrheit in der Werbung» schreibt dieser Twitterer. Auf dem abgebildeten Zettel steht: «Wie haben am Montag, 20. Februar, im Gedenken an 44 unserer 45 Präsidenten geschlossen.»

Dieser User gratuliert Hillary Clinton zur gewonnenen Volkswahl.

«Man kann keinen Präsidenten feiern, wenn man gar keinen hat.»

«Kann ich meinen defekten Präsidenten gegen einen anderen umtauschen? Er ist weniger als 45 Tage alt und ich habe einen Beleg.»

«Die nächsten vier Jahre gibt es keinen Grund für einen President's Day, weil wir einen Präsidenten haben, der sich selbst jeden Tag feiert.»

User Andy Lassner suggeriert, dass Trump nur eine Marionette ist und im Hintergrund Stephen Bannon die Fäden zieht, der darum eigentlich der Präsident ist.

Einige User vermissen hingegen vor allem Ex-Präsident Barack Obama:

«Als Erinnerung an Donald Trump, so sieht ein richtiger Präsident aus. Oh, und er hat viel mehr Stimmen bekommen als Sie.»

«Froher President's Day, Mr. Obama. Amerika beginnt gerade zu verstehen, was es an Ihnen hatte.»

Die Mehrheit bleibt aber dabei, über Donald Trump herzuziehen:

Ein Mann spricht mit seiner Enkelin über den Präsidententag. Sie erklärt ihm, was der Feiertag bedeutet: «President's Day bedeutet, wenn der Präsident aus dem Weißen Haus tritt und seinen Schatten sieht, erwartet uns ein weiteres Jahr voll Bullshit.»

«Am President's Day ehren meine amerikanischen Freunde 44 Präsidenten. Donald Trump wird dann bei einer Fake-News-Zeremonie am 30. Februar groß gefeiert.»

(L'essentiel/ofi)

Deine Meinung