Außergewöhnlich – Kanye West überrascht mit neuer Frisur
Publiziert

AußergewöhnlichKanye West überrascht mit neuer Frisur

Bis Weihnachten ist es zwar noch etwas hin, Kanye West sorgt aber jetzt schon für Überraschungen: Er ändert nicht nur seinen Namen, sondern auch noch die Frisur.

So sieht Kanye West nicht mehr aus – der Rapper zeigt sich mit neuer Frisur.

So sieht Kanye West nicht mehr aus – der Rapper zeigt sich mit neuer Frisur.

AFP

Ein großes Caramel Frappé, drei Chicken Tasty mit Medium French Fries und großen Schoko-Milchshakes, eine Packung Hot Wings und sechs Barbecue-Saucen. So lautet die Bestellung, die Kanye West mit zwei Rap-Kollegen am frühen Dienstagmorgen in einer McDonald’s-Filiale in der schwedischen Kleinstadt Trollhättan aufgibt.

Dabei sorgt das Trio für Aufsehen – neben der Tatsache, dass ein Weltstar mit seinen Freunden gerade seelenruhig in der Öffentlichkeit Fast-Food bestellt, gibt auch Kanyes Look zu reden.

Buzzcut mit Extras

Das Ensemble aus Jeans, Lederjacke, Sonnenbrille und XL-Balenciaga-Gummistiefeln rundet der Rapper nämlich mit einem neuen Haarschnitt ab, den er wenige Stunden zuvor auf Instagram präsentierte: Seinen typischen Buzzcut tauscht er gegen einen Millimeter-Schnitt mit mehreren Patches.

Neben einigen weniger begeisterten Kommentaren («Kanye hat seine Kids mal wieder seine Haare schneiden lassen») feiern viele Followerinnen und Follower den eigenwilligen Look: «Sheesh», «sehr cool» und «Ich mag den Schnitt, Ye», so der allgemeine Tenor. Und wo wir schon beim Vornamen sind: Der lautet jetzt ganz offiziell nur noch Ye. Nach mehreren Monaten Warte- und Verhandlungszeit hat ein Gericht in Los Angeles dem Antrag des Rappers stattgegeben. Sieht also ganz so aus, als ob der Weltstar mit einem Neuanfang in den Winter startet.

(L'essentiel/Malin Mueller)

Deine Meinung