In Luxemburg – Keine Anhalter mitnehmen – Einbrecher auf der Flucht

Publiziert

In LuxemburgKeine Anhalter mitnehmen – Einbrecher auf der Flucht

BRIDEL – In Bridel wurde gegen 15.10 Uhr ein Einbruch gemeldet. Seitdem sind die beiden Täter auf der Flucht.

Die Polizei bittet die Bevölkerung im Raum Bridel zurzeit keine Anhalter mitzunehmen. Derzeit sind zwei Männer auf der Flucht, die in der Rue Henri Thill in ein Gebäude eingebrochen sind. Sie ergriffen die Flucht in Richtung Rue de Luxembourg. Der Einbruch wurde gegen 15.10 Uhr gemeldet.

Die beiden Täter sind zwischen 20 und 25 Jahre alt, haben helle Haut und kurzes, braunes Haar. Hinweise nehmen die Beamten unter dem Notruf 113 entgegen.

(sw/L'essentiel)

Deine Meinung