Dichter Nebel – Kleinflugzeug stürzt bei Saarbrücken ab - ein Toter

Publiziert

Dichter NebelKleinflugzeug stürzt bei Saarbrücken ab - ein Toter

SAARBRÜCKEN – Ein einmotoriges Flugzeug ist am Flughafen Saarbrücken-Ensheim abgestürzt. Es gibt einen Toten.

Auf dem Flughafen Saarbrücken-Ensheim ist am Donnerstagmittag ein einmotoriges Flugzeug abgestürzt. Das bestätigt die deutsche Bundespolizei gegenüber L'essentiel. Der Pilot hat dabei sein Leben verloren. Weitere Verletzte gab es nicht. Die Maschine soll im dichten Nebel von der Landebahn abgekommen sein. Über die Unfallursache ist noch nichts bekannt.

Der Flughafen war bis 14 Uhr komplett gesperrt. Wie ein Sprecher der Bundespolizei erklärt, seien Experten für Flugunfalluntersuchung auf dem Weg, um zu ermitteln, wie es zu dem Absturz kam.

Flüge die von oder nach Luxemburg geflogen sind, waren nicht von der Sperrung betroffen, erklärt eine Sprecherin des LuxAirports.

(sen/L'essentiel)

Deine Meinung