Löscheinsatz – Kleinwagen fängt in Hesperingen Feuer

Publiziert

LöscheinsatzKleinwagen fängt in Hesperingen Feuer

HESPERINGEN - Die Feuerwehr aus Hesperingen musste am Mittwochmittag ein brennendes Auto löschen. Dafür wurde die Straße kurzzeitig gesperrt.

Primus

Am Mittwochmittag hat gegen 12.45 Uhr in Hesperingen ein Auto im Motorraum Feuer gefangen.

Die Hesperinger Feuerwehr hatte den brennenden Wagen in der Route de Thionville allerdings schnell gelöscht. Verletzt wurde niemand, es blieb ein Sachschaden. Die Straße musste allerdings für kurze Zeit gesperrt werden.

(L'essentiel)

Deine Meinung