São Paulo: Koffer explodiert mitten im Flughafen

Publiziert

São PauloKoffer explodiert mitten im Flughafen

Am Flughafen in der brasilianischen Stadt São Paulo kam es mitten in einer belebten Halle zu einer Detonation. Dabei wurde niemand verletzt.

von
Melchior Kall

Mitten im Flughafen von São Paulo ist der Koffer eines Passagiers explodiert.

Newsflare

Der Brasilianer Flyder Nascimento de Moraes war auf der Durchreise von den Vereinigten Staaten nach Brasilien. Als er in São Paulo umstieg, explodierte mitten in der Flughalle sein Gepäckstück. Durch die Explosion löste sich ein Teil der Decke der Flughafenhalle. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt.

Grund für die unbeabsichtigte Explosion war eine Gasflasche für den Sodastream-Wassersprudler. Vermutlich explodierte diese wegen des Luftdrucks vom vorherigen Flug. Der Besitzer des Koffers zeigte sich nach dem Vorfall schockiert. Zugleich war er laut lokalen Medien auch erleichtert, dass niemand verletzt wurde.

Deine Meinung

0 Kommentare