Flandern-Rundfahrt – Kommt es zum Duell Cancellara - Sagan?

Publiziert

Flandern-RundfahrtKommt es zum Duell Cancellara - Sagan?

Bei der Flandern-Rundfahrt am Sonntag werden RadioShack-Profi Cancellara gute Chance zugeschrieben. Bereits im Vorfeld attackiert er seinen Konkurrenten Sagan.

Cancellara und Sagan (r.) gelten als härteste Konkurrenten bei der Flandern-Rundfahrt.

Cancellara und Sagan (r.) gelten als härteste Konkurrenten bei der Flandern-Rundfahrt.

AFP

Es wird mal wieder ungemütlich. Wenn auf dem Grote Markt in Brügge am Ostersonntag (9.45 Uhr) der Startschuss für die 97. Flandern-Rundfahrt fällt, brechen die Radprofis auch zu einem 256,2 Kilometer langen Kampf gegen die Kälte auf. Als ob die «Ronde» mit ihren 17 giftigen Anstiegen («Hellinge») nicht schon anstrengend genug ist, sind auch noch Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt vorhergesagt. «Wir sind eingepackt wie die Eskimos. Bei der Kälte ist es schwer, sich zu fokussieren und in den Rennmodus zu kommen», sagte der WM-Vierte John Degenkolb.

Bei Mailand-San Remo vor zwei Wochen hat es geschneit, eine Streckenverkürzung war ebenso wie sieben Tage später bei Gent-Wevelgem die Folge.

Die Fetzen fliegen zwischen Cancellara und Sagan

Große Chancen werden in erster Linie dem belgischen Vorjahressieger und Volkshelden Tom Boonen, dessen großem Widersacher Fabian Cancellara vom Team RadioShack und dem slowakischen Shootingstar Peter Sagan zugeschrieben. Der grippeerkrankte Weltmeister Philippe Gilbert muss dagegen passen.

Zwischen Cancellara und Sagan sind bereits vor dem Start verbale Fetzen geflogen. «Sagan gefällt mir nicht mit seiner Art, seine Power bei der Zieleinkunft zur Schau zu stellen. Das ist den anderen gegenüber respektlos», sagte der Schweizer gegenüber «L'équipe». Und Sagan antwortete: «Das Problem für Cancellara ist, dass er im Sprint keine Klassiker gewinnen kann.»

(L'essentiel Online/dpa)

Diese RadioShack-Profis gehen an den Start:

Fabian Cancellara, Stijn Devolder, Tony Gallopin, Danilo Hondo, Markel Irizar, Yaroslav Popovych, Gregory Rast und Hayden Roulston.

Deine Meinung